Alle Beiträge dieses Autors / dieser Autorin

»Denk­mal­stadt Fürth« – Geht der kom­mer­zi­ell ge­trie­be­ne Kahl­schlag wei­ter?

16. Januar 2018 | von
»Denk­mal­stadt Fürth« – Geht der kom­mer­zi­ell ge­trie­be­ne Kahl­schlag wei­ter?

Nun lie­gen die Plä­ne von P&P für die Re­vi­ta­li­sie­rung des Ci­ty-Cen­ters auf dem Tisch. Am 17. Ja­nu­ar wer­den sie den Stadt­rä­ten im Bau- und Werk­aus­schuss vor­ge­stellt. Nach den Er­fah­run­gen mit der Neu­en Mit­te wä­re ein ent­wickel­tes Pro­blem­be­wusst­sein bei den Ver­ant­wort­li­chen auf Sei­ten der Stadt zu er­war­ten ge­we­sen. Die Freu­de, dass sich P&P des Pro­blem­kin­des an­nimmt, scheint je­doch ganz of­fen­sicht­lich al­le Vor­sicht ... [wei­ter]



Schwein ge­habt, MIB!

11. Juni 2015 | von
Schwein ge­habt, MIB!

Schwein ge­habt, MIB! Da hat Euch die Stadt ja noch ein­mal im letz­ten Mo­ment aus der Pat­sche ge­hol­fen. Ein so schö­nes glä­ser­nes Ober­ge­schoss habt Ihr auf Eu­re »Neue Mit­te« ge­setzt und dann wer­det Ihr es nicht los. Zu­min­dest nicht so, wie Ihr Euch das vor­ge­stellt habt. Für ir­gend­wel­che Bü­ros ist das Pan­ora­ma­ge­schoss echt zu scha­de. An den Lud­wigs­bahn­hof soll­te es mit sei­ner Stahl-Glas-Kon­struk­ti­on er­in­nern. ... [wei­ter]



Un­ter schat­ti­gen Bäu­men – Ein Plä­doy­er für das »Milch­häus­la«

22. September 2014 | von
Un­ter schat­ti­gen Bäu­men – Ein Plä­doy­er für das »Milch­häus­la«

War­um war ich nicht schon viel frü­her mal hier zu ei­nem Fei­er­abend­bier?! Die gro­ßen al­ten Bäu­me der Kon­­rad-Ade­­n­au­er-An­la­­ge spen­den Schat­ten. Gnä­dig ver­ber­gen Stäm­me und Blät­ter das Elend am an­de­ren En­de des Parks, wo Bau­con­tai­ner für die so­ge­nann­te Neue Mit­te die Brun­nen­an­la­ge zum Schwei­gen ge­bracht ha­ben. Es ist viel­leicht ei­ner der letz­ten schö­nen Aben­de die­ses son­nen­ar­men ... [wei­ter]



Soll und Ha­ben

5. September 2013 | von
Soll und Ha­ben

Die Bür­ger­initia­ti­ve »Ei­ne bes­se­re Mit­te für Fürth« er­klärt ih­re Ar­beit für be­en­det und zieht Bi­lanz. Die Bür­ger­initia­ti­ve »Ei­ne bes­se­re Mit­te für Fürth« hat bis zum letz­ten Mo­ment nichts un­ver­sucht ge­las­sen, um den Ab­riss des Fest­saals des ehe­ma­li­gen Park-Ho­tels zu ver­hin­dern. Seit heu­te hilft auch kein Wun­der mehr. Das be­deu­ten­de Bau­denk­mal ist bald nur noch ein ... [wei­ter]



»Und hin­ter­her ist die Ent­täu­schung groß« – Wor­te des Bau­re­fe­ren­ten aus dem Jahr 2003

23. August 2013 | von
»Und hin­ter­her ist die Ent­täu­schung groß« – Wor­te des Bau­re­fe­ren­ten aus dem Jahr 2003

Es wird lang­sam Herbst. Das Park-Ho­tel ver­ab­schie­det sich Sand­stein­qua­der für Sand­stein­qua­der aus Fürth und geht hin­über in die Ge­schichts­bü­cher. Zeit, um sich im Ar­chiv zu ver­gra­ben, Zeit für Ent­deckun­gen: Als vor ge­nau 10 Jah­ren die Dis­kus­si­on um ein Ein­kaufs­zen­trum an­stel­le des Park-Ho­tels be­gann, ver­öf­fent­lich­ten die Für­ther Nach­rich­ten in ih­rer Wo­chen­end­aus­ga­be vom 20./21. Sep­tem­ber 2003 un­ter ... [wei­ter]



Denk­mal­schutz in Bay­ern: Ver­fas­sungs­gut oder Fei­gen­blatt?

24. Juli 2013 | von
Denk­mal­schutz in Bay­ern: Ver­fas­sungs­gut oder Fei­gen­blatt?

Of­fe­ner Brief zum dro­hen­den Ab­riss des Park-Ho­tel-Fest­saals in Fürth an Herrn Horst von Bas­se­witz, Vor­sit­zen­der der Wis­sen­schaft­li­chen Kom­mis­si­on der Deut­schen Stif­tung Denk­mal­schutz: Sehr ge­ehr­ter Herr von Bas­se­witz, vie­len herz­li­chen Dank für die kla­ren Wor­te, die Sie für den dro­hen­den Ab­riss des Fest­saals des ehe­ma­li­gen Park-Ho­tels in Fürth ge­fun­den ha­ben. Ja, es ist tat­säch­lich ein »ekla­tan­ter Fall von Kul­tur­lo­sig­keit«! ... [wei­ter]



MIB ver­spielt in Fürth sei­nen gu­ten Ruf

17. Juni 2013 | von
MIB ver­spielt in Fürth sei­nen gu­ten Ruf

Of­fe­ner Brief der Bür­ger­initia­ti­ve »Ei­ne bes­se­re Mit­te für Fürth« und des Ver­eins »Wir sind Fürth«: Sehr ge­ehr­ter Herr Hüls­beck, wir wen­den uns in ei­nem of­fe­nen Brief an Sie als Auf­sichts­rats­mit­glied der MIB AG. Wie Sie wis­sen, ent­wickelt MIB in Fürth ge­ra­de ei­nen neu­en Ein­kaufs­schwer­punkt in der Ru­dolf-Breit­scheid-Stra­ße. Die Bür­ger­initia­ti­ve »Ei­ne bes­se­re Mit­te für Fürth« und der Ver­ein »Wir sind Fürth e. V.« be­grü­ßen ... [wei­ter]



Fürth am Schei­de­weg: Wi­der den amt­li­chen Van­da­lis­mus

27. Mai 2013 | von
Fürth am Schei­de­weg: Wi­der den amt­li­chen Van­da­lis­mus

Of­fe­ner Brief der Bür­ger­initia­ti­ve »Ei­ne bes­se­re Mit­te für Fürth« und des Ver­eins »Wir sind Fürth« an die Be­zirks­re­gie­rung Mit­tel­fran­ken: Sehr ge­ehr­ter Herr Re­gie­rungs­prä­si­dent, die Stadt Fürth be­gehrt, für die Schaf­fung ei­nes Ein­kaufs­zen­trums den denk­mal­ge­schütz­ten Fest­saal des Park-Ho­tels, Ru­dolf-Breit­scheid-Stra­ße 15, zu be­sei­ti­gen. Auf­grund der her­aus­ra­gen­den Be­deu­tung des Bau­denk­mals und des­sen In­te­grier­bar­keit ... [wei­ter]



Wie­der ein Denk­mal we­ni­ger in der »Denk­mal­stadt« Fürth?

15. Februar 2013 | von
Wie­der ein Denk­mal we­ni­ger in der »Denk­mal­stadt« Fürth?

Of­fe­ner Brief der Bür­ger­initia­ti­ve »Ei­ne bes­se­re Mit­te für Fürth«: Sehr ge­ehr­ter Herr Dr. Gop­pel, der Fest­saal des Park-Ho­tels in Fürth und sei­ne Fas­sa­de müs­sen vor der Zer­stö­rung be­wahrt wer­den. Das Denk­mal ist durch die Plä­ne des Leip­zi­ger Pro­jekt­ent­wick­lers MIB für ei­nen »Ein­kaufs­schwer­punkt« in der Ru­dolf-Breit­scheid-Stra­ße in sei­ner Exi­stenz be­droht. Die Stadt Fürth wer­tet den er­war­te­ten Ef­fekt ... [wei­ter]



1 Bau­denk­mal, 2 Stun­den, 1000 Be­su­cher

17. Dezember 2012 | von
1 Bau­denk­mal, 2 Stun­den, 1000 Be­su­cher

Of­fe­ner Brief der Bür­ger­initia­ti­ve »Ei­ne bes­se­re Mit­te für Fürth«, ver­faßt im Rück­blick auf den von der Stadt Fürth ver­an­stal­te­ten »Tag der of­fe­nen Tür« im Park-Ho­tel am 15.12.2012: Sehr ge­ehr­ter Herr Ober­bür­ger­mei­ster, lie­ber Tho­mas Jung, wir freu­en uns, Ih­nen von ei­nem ge­lun­ge­nen Tag der of­fe­nen Tür im Park-Ho­tel be­rich­ten zu dür­fen. Ent­ge­gen Ih­rer Be­fürch­tung, dass die Ver­an­stal­tung nur auf we­nig In­ter­es­se sto­ßen könn­te ... [wei­ter]