Pro­test­kund­ge­bung ge­gen un­so­zia­le und um­welt­feind­li­che Fahr­preis­er­hö­hun­gen

16. Juli 2011 | von | Kategorie: Politik

Un­ter die­ser Über­schrift ru­fen das Für­ther So­zi­al­fo­rum und die Für­ther Er­werbs­lo­sen In­itia­ti­ve FEI zu ei­ner Pro­test­kund­ge­bung auf. Sie ist ge­gen die Preis­er­hö­hun­gen ge­rich­tet, die am Mitt­woch den 27. Ju­li 2011, ab 14 Uhr in der Sit­zung des Für­ther Stadt­rats zur Ab­stim­mung ste­hen. So­zi­al­fo­rum und FEI for­dern den Stadt­rat da­zu auf, die­se er­neu­ten Preis­er­hö­hun­gen ab­zu­leh­nen und au­ßer­dem, die Ab­schaf­fung der Kurz­strecke zu­rück zu neh­men. Als Min­dest­for­de­rung wird die Ein­füh­rung ei­nes So­zi­al­tickets ge­nannt. Ent­spre­chen­de An­trä­ge von Bünd­nis 90/Die Grü­nen und von Die Lin­ke im Für­ther Rat­haus lie­gen da­zu vor. Mei­nes Er­ach­tens wird es für die­je­ni­gen Für­ther Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, die es mög­lich ma­chen kön­nen, be­stimmt in­ter­es­sant, die Stadt­rats­sit­zung – die­ser Teil ist öf­fent­lich – zu be­su­chen und den Stadt­rä­tIn­nen auf den Ab­stim­mungs­fin­ger zu schau­en, wie vom So­zi­al­fo­rum und der FEI emp­foh­len. Da wird sich zei­gen, wie so­zi­al und um­welt­freund­lich un­se­re Stadt­rä­tIn­nen wirk­lich sind.

4 Kommentare zu »Pro­test­kund­ge­bung ge­gen un­so­zia­le und um­welt­feind­li­che Fahr­preis­er­hö­hun­gen«:

  1. Anno Nymus sagt:

    Zu­erst en­ga­gier­ten sie pri­va­te Sub­un­ter­neh­mer;
    ich schwieg, denn mein Bus fuhr wei­ter­hin.

    Dann dünn­ten sie das An­ge­bot aus;
    ich grum­mel­te und muss­te mei­ne Pla­nun­gen an­pas­sen.

    Dann stri­chen sie das Li­ni­en­ta­xi von Vach nach Klein­gründ­lach;
    ich schwieg, denn Klein­gründ­lach ge­hört ja auf Nürn­berg.

    Da­nach zwan­gen sie die neu­ein­ge­stell­ten Bus­fah­rer in schlech­te­re Ta­rif­ver­trä­ge;
    ich schwieg, denn ich war Fahr­gast.

    Schließ­lich ging es an mei­nen Geld­beu­tel,
    man, hat das mich sau­er ge­macht.
    (Wie da­mals, als sie sich mei­nen Be­sitz­stand aus der Ar­beits­lo­sen­hil­fe krall­ten …)

Kommentar-Feed RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: