Beiträge zum Stichwort »Ei­sen­bahn«

Ab­ge­rie­gelt – Stadt lässt die Deut­sche Bahn Mau­er um Für­ther Kin­der­gar­ten bau­en

30. November 2018 | von
Ab­ge­rie­gelt – Stadt lässt die Deut­sche Bahn Mau­er um Für­ther Kin­der­gar­ten bau­en

Seit Jah­ren gibt es zwi­schen der Stadt Fürth und der Deut­schen Bahn Streit um den S-Bahn-Ver­schwenk. Di­rekt da­vor, an der S-Bahn-Hal­te­stel­le »Fürth-Un­ter­farrn­bach«, möch­te die Bahn nun Bau­plä­ne um­set­zen, die seit ca. 15 Jah­ren be­stehen. Dass da­bei Tei­le ei­nes be­stehen­den und hoch­ge­schätz­ten Kin­der­gar­tens qua­si um­mau­ert wer­den, igno­rie­ren so­wohl die Deut­sche Bahn als auch die Stadt Fürth.

Seit Jah­ren gleicht das Au­ßen­ge­län­de des Kin­der­gar­tens Christ­kö­nig an der Mar­tersäu­le in Fürth ei­ner Bau­stel­le. Tei­le des Au­ßen­be­reichs wur­den von der Bahn nur not­dürf­tig durch Bau­zäu­ne ge­si­chert, so dass es im Au­ßen­ge­län­de im­mer wie­der zu Van­da­lis­mus kam und auch ge­fähr­li­che Hin­ter­las­sen­schaf­ten ... [wei­ter]



Wie die Ret­tung des Lok­schup­pens ver­sem­melt wur­de. Ein Er­leb­nis­be­richt.

6. November 2015 | von
Wie die Ret­tung des Lok­schup­pens ver­sem­melt wur­de. Ein Er­leb­nis­be­richt.

Soll­te es je­mand nicht wis­sen oder in­zwi­schen ver­ges­sen ha­ben: Na­he der Stadt­gren­ze zu Nürn­berg an der gleich­na­mi­gen U-Bahn­­­sta­ti­on steht der ver­mut­lich äl­te­ste er­hal­te­ne Lok­schup­pen Deutsch­lands, der in un­se­rer aufs Eng­ste mit der Ei­sen­bahn­ge­schich­te ver­knüpf­ten Stadt ver­rot­tet. Durch den kürz­li­chen Ver­kauf des Grund­stückes an ei­nen be­kann­ten Für­ther In­ve­stor stellt sich die Fra­ge, ob nicht doch noch ... [wei­ter]



»Die Zeit ist ka­putt«

14. Juni 2015 | von
»Die Zeit ist ka­putt«

So sprach einst Hans Al­bers als Ba­ron Münch­hau­sen im gran­dio­sen UfA-Ju­bi­lä­ums­film von 1943, und es muß im Nach­hin­ein Wun­ders neh­men, daß im spä­ten Na­zi­reich ein so an­spie­lungs­rei­cher Satz un­be­an­stan­det durch die Zen­sur kam. Seit ein paar Ta­gen ist auch in Fürth die Zeit ka­putt, je­den­falls für mich, der ich werk­tags au­ßer Sa (nicht 24.12., 31.12.) des Mor­gens zum Haupt­bahn­hof ha­ste und bei­zei­ten nach der gro­ßen Uhr im ... [wei­ter]



Bahn­sinn 15

25. Januar 2015 | von
Bahn­sinn 15

Man er­in­ne­re sich: Im März 2014 reich­ten die Stadt Fürth und an­de­re Klä­ger ei­nen Eil­an­trag ge­gen den Ver­schwenk (Plan­fest­stel­lung 16 Fürth-Nord) beim Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt ein. Im Ok­to­ber 2014 wur­de die­ser An­trag po­si­tiv be­schie­den. Wenn nun ein Eil­an­trag beim Ge­richt bis zur Ent­schei­dung ei­ni­ge Mo­na­te braucht, kann man sich viel­leicht aus­rech­nen, wann ein rechts­kräf­ti­ges Ur­teil ge­fällt wird. ... [wei­ter]



Für­ther Bo­gen – das sech­ste Jahr

17. Dezember 2013 | von
Für­ther Bo­gen – das sech­ste Jahr

Die Bahn­bau­stel­le Für­ther Bo­gen geht nun bald ins sie­ben­te Jahr. Wäh­rend die S1 von Nürn­berg Rich­tung Osten (Lauf links bzw. Hers­bruck links) schon in ei­nem für Pend­ler sehr an­ge­neh­men 20-Mi­­nu­ten­­takt fährt, tut sich Rich­tung Forch­heim we­nig. We­gen teil­wei­ser Über­fül­lung von RE-Zü­­gen zwi­schen Nürn­berg und Er­lan­gen hat die DB es we­nig­stens ge­schafft, mit dem neu­en Fahr­plan ... [wei­ter]



Jen­seits al­ler Greu­ther-Eu­pho­rie

28. Juli 2012 | von
Jen­seits al­ler Greu­ther-Eu­pho­rie

Seit je­ner über­wäl­ti­gen­den Auf­stiegs­fei­er vor dem Rat­haus ha­ben sich -zig­tau­sen­de als Spiel­ver­ei­ni­gungs­fans ge­outet. Vie­le Pro­jek­te zur Un­ter­stüt­zung des ge­lieb­ten Ver­eins sind im Lau­fen. Grün-Weiß ist die Far­be der Sai­son und von SPD-Mehr­heit bis zum Neo-Na­­zi ver­sucht man vom po­si­ti­ven Image die­ser Kom­bi­na­ti­on zu pro­fi­tie­ren. Doch im Ver­lauf der all­um­fas­sen­den Eu­pho­rie muss man lei­der, lei­der ei­ni­ge ... [wei­ter]



Bahn­bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das fünf­te Jahr

17. Juli 2012 | von
Bahn­bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das fünf­te Jahr

Wenn man am west­li­chen En­de des S-Bahn­steigs am Für­ther Bahn­hof steht, kann man ganz gut se­hen, wie es mit der Neu­bau­tra­sse durch den Für­ther Bo­gen wei­ter­geht. Wenn es blöd kommt: Auf Jah­re hin­aus gar nicht! Nach­dem im letz­ten Win­ter und im Früh­jahr noch re­ge Bau­tä­tig­keit mit Set­zung von Bohr­pfäh­len vom Heu­weg zur Va­cher Stra­ße fest­zu­stel­len war, scheint mo­men­tan die Bau­stel­le ein­ge­mot­tet zu sein. ... [wei­ter]



Bahn-Bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das vier­te Jahr

12. Februar 2011 | von
Bahn-Bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das vier­te Jahr

Man er­in­ne­re sich: 2008 wur­de mit dem Aus­bau des »Für­ther Bo­gens« für die S 1 be­gon­nen. Be­sei­ti­gung ei­ner Men­ge von Klein­gär­ten, Bau­tä­tig­kei­ten bis an Grund­stücks­gren­zen, rie­si­ge Erd­be­we­gun­gen, Mon­ster­ma­schi­nen oh­ne Lärm­schutz zur Ver­sen­kung von Bohr­pfäh­len, Be­to­nie­rungs­ar­bei­ten und Neu­bau von Un­ter- bzw. Über­füh­run­gen, Gleis­bau, Ober­lei­tungs­bau... Und das mo­men­ta­ne Er­geb­nis? Es lie­gen zwei Fern­bahn­glei­se ... [wei­ter]



Ge­dan­ken am Gleis (6)

12. Dezember 2010 | von
Ge­dan­ken am Gleis (6)

Run­ter­ge­kom­men.
Voll­kom­men leer, sinn­los und
des­il­lu­sio­niert.

... [wei­ter]



Ge­dan­ken am Gleis (5)

11. Dezember 2010 | von
Ge­dan­ken am Gleis (5)

Wip­pen­de Ze­hen,
noch ein schnel­ler Blick zur Uhr,
quiet­schen­de Brem­sen.

... [wei­ter]



Ge­dan­ken am Gleis (4)

10. Dezember 2010 | von
Ge­dan­ken am Gleis (4)

Ziel­si­cher er­greift
das ban­ge War­ten Be­sitz
vom er­schöpf­ten Traum.

... [wei­ter]



Ge­dan­ken am Gleis (3)

9. Dezember 2010 | von
Ge­dan­ken am Gleis (3)

Fra­gen ab­weh­rend
folgt der Blick end­lo­sem Traum.
Das Ziel ist be­kannt.

... [wei­ter]