Beiträge zum Stichwort »Denkmalschutz«

Park­ho­tel – Gehts schon wie­der los?

1. Juli 2010 | von

Mitt­woch, 30. Ju­ni 2010, 12:30 Uhr, Fried­rich­stra­ße: Auf der Fried­rich­stra­ße / Hö­he Stadt­gar­ten ste­hen vier Schlips­trä­ger und ge­sti­ku­lie­ren wild mit den Ar­men. Ei­ner deu­tet auf die denk­mal­ge­schütz­ten Häu­ser Fried­rich­str. 4 und 6. Beim lang­sa­men Vor­bei­schlen­dern ein paar Wort­fet­zen auf­ge­schnappt, ei­nen da­von ganz deut­lich: »...Wenn man da noch drei Eta­gen drauf­packt könn­te man evtl. was draus ... [wei­ter]



Kunst­werk­zer­stö­rung ver­scho­ben

16. Juni 2010 | von
Kunst­werk­zer­stö­rung ver­scho­ben

In der Bau­au­s­­schuß-Si­t­­zung am Mitt­woch, dem 9. Ju­ni 2010, in der über den Er­halt oder die Zer­stö­rung des Mo­sa­iks von Hans Lang­ho­jer und Ge­org Wei­den­ba­cher ent­schie­den wer­den soll­te, wur­de be­kannt, dass ein Be­schluß erst ge­gen En­de die­ses Jah­res fal­len muss. Da­mit wur­de dem Auf­r­ruf des Kul­tur­ring C ge­folgt, der ei­ne Ver­schie­bung der Ent­schei­dung ge­for­dert hat­te, ... [wei­ter]