Beiträge zum Stichwort »Um­land«

Land­nah­me von kul­tur­frem­den Le­be­we­sen und ih­re man­geln­de In­te­gra­ti­ons­be­reit­schaft

4. Januar 2016 | von
Land­nah­me von kul­tur­frem­den Le­be­we­sen und ih­re man­geln­de In­te­gra­ti­ons­be­reit­schaft

Das er­ste Mal fie­len mir die An­fän­ge der sich an­kün­di­gen­den In­va­si­on zwi­schen Vach und Sta­deln im Win­ter 2008 auf: Ein Bau­werk, das of­fen­sicht­lich un­ge­neh­migt er­rich­tet wur­de. Ein Sam­mel­su­ri­um von durch­ein­an­der auf­ge­häuf­ten Höl­zern – ei­ne Er­in­ne­rung an Slum und Fa­ve­la. Nicht die ge­ring­ste Ähn­lich­keit mit den mo­men­tan be­vor­zug­ten Bau­haus-An­­mu­tun­­­gen. Und dann noch in der Nä­he: Zeug­nis­se ... [wei­ter]



Bahn­sinn 15

25. Januar 2015 | von
Bahn­sinn 15

Man er­in­ne­re sich: Im März 2014 reich­ten die Stadt Fürth und an­de­re Klä­ger ei­nen Eil­an­trag ge­gen den Ver­schwenk (Plan­fest­stel­lung 16 Fürth-Nord) beim Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt ein. Im Ok­to­ber 2014 wur­de die­ser An­trag po­si­tiv be­schie­den. Wenn nun ein Eil­an­trag beim Ge­richt bis zur Ent­schei­dung ei­ni­ge Mo­na­te braucht, kann man sich viel­leicht aus­rech­nen, wann ein rechts­kräf­ti­ges Ur­teil ge­fällt wird. ... [wei­ter]



Für­ther Bo­gen – das sech­ste Jahr

17. Dezember 2013 | von
Für­ther Bo­gen – das sech­ste Jahr

Die Bahn­bau­stel­le Für­ther Bo­gen geht nun bald ins sie­ben­te Jahr. Wäh­rend die S1 von Nürn­berg Rich­tung Osten (Lauf links bzw. Hers­bruck links) schon in ei­nem für Pend­ler sehr an­ge­neh­men 20-Mi­­nu­ten­­takt fährt, tut sich Rich­tung Forch­heim we­nig. We­gen teil­wei­ser Über­fül­lung von RE-Zü­­gen zwi­schen Nürn­berg und Er­lan­gen hat die DB es we­nig­stens ge­schafft, mit dem neu­en Fahr­plan ... [wei­ter]



Ver­fah­re­ne Si­tua­tio­nen – Ver­kehr in Fürth Nord

30. April 2013 | von
Ver­fah­re­ne Si­tua­tio­nen – Ver­kehr in Fürth Nord

Ich hat­te Glück und Ver­stand auf den täg­li­chen We­gen zu mei­nen Ar­beits­stel­len. Glück ein­mal be­son­ders, weil der Weg zwi­schen Ar­beits­stät­te und Woh­nung im­mer un­ge­fähr 5 bis 10 km be­tra­gen hat. Ver­stand des­we­gen, weil ich mir mei­ne Ver­kehrs­mit­tel und auch die Ver­kehrs­zei­ten meist nach vor­lie­gen­den Si­tua­tio­nen aus­such­te. Bei schö­nem Wet­ter war der Fa­vo­rit das Fahr­rad. Herr­lich ... [wei­ter]



Al­ter­na­ti­ven bei der Pro­duk­ti­on von Bio­gas?

22. Februar 2011 | von
Al­ter­na­ti­ven bei der Pro­duk­ti­on von Bio­gas?

Mo­men­tan ist im Auf­trag der in­fra ein so­ge­nann­tes Bio-En­er­gie-Zen­trum im Bau. Es han­delt sich hier­bei um ei­ne An­la­ge zur Er­zeu­gung von Bio­erd­gas. In üb­li­chen Bio­gas­an­la­gen, die bei uns auch im Um­kreis von Sei­ten der Land­wirt­schaft be­trie­ben wer­den, ent­ste­hen durch Fer­men­tie­ren or­ga­ni­schen Ma­te­ri­als Ga­se. Die­se kann man z.B. zum Be­trei­ben von Mo­to­ren be­nüt­zen, wel­che an ei­nen Ge­ne­ra­tor zur Strom­erzeu­gung an­ge­schlos­sen sind. ... [wei­ter]



Bahn-Bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das vier­te Jahr

12. Februar 2011 | von
Bahn-Bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das vier­te Jahr

Man er­in­ne­re sich: 2008 wur­de mit dem Aus­bau des »Für­ther Bo­gens« für die S 1 be­gon­nen. Be­sei­ti­gung ei­ner Men­ge von Klein­gär­ten, Bau­tä­tig­kei­ten bis an Grund­stücks­gren­zen, rie­si­ge Erd­be­we­gun­gen, Mon­ster­ma­schi­nen oh­ne Lärm­schutz zur Ver­sen­kung von Bohr­pfäh­len, Be­to­nie­rungs­ar­bei­ten und Neu­bau von Un­ter- bzw. Über­füh­run­gen, Gleis­bau, Ober­lei­tungs­bau... Und das mo­men­ta­ne Er­geb­nis? Es lie­gen zwei Fern­bahn­glei­se ... [wei­ter]



Fran­ken – das letz­te Pa­ra­dies

9. November 2010 | von
Fran­ken – das letz­te Pa­ra­dies

Auch wenn Fürth frag­los der Na­bel der Welt ist: Der frän­ki­sche Gar­ten Eden reicht zu­ge­ge­be­ner­ma­ßen über die Stadt­gren­zen hin­aus, so­gar noch ein paar Dut­zend Ki­lo­me­ter weit ins Um­land. Ei­ne Kunst­aus­stel­lung in der Für­ther Ost­vor­stadt stellt in Kür­ze ei­ne (gar nicht so) klei­ne Kol­lek­ti­on pa­ra­die­si­scher An­sich­ten vor, die auch den letz­ten Zweif­ler da­von über­zeu­gen müß­ten, daß ... [wei­ter]



Fran­ken, schnell weg!

15. Oktober 2010 | von
Fran­ken, schnell weg!

Der Für­ther Bau­aus­schuss hat sei­ne Zu­stim­mung zum an­geb­lich kreu­zungs­frei­en Aus­bau des Fran­ken­schnell­wegs auf dem Ge­biet der Nach­bar­stadt Nürn­berg be­schlos­sen. Nicht nur weil mit die­ser Mil­lio­nen­in­ve­sti­ti­on in ei­ne Stadt­au­to­bahn in Zei­ten lee­rer Kas­sen ei­ne Lücke in der A 73 ge­schlos­sen wird, die auch mehr Ver­kehr durch Fürth hin­durch pum­pen wird, ein gu­ter An­lass ei­nen Blick über ... [wei­ter]



Die Ar­beit des Ver­kehrs­club Deutsch­land in Fürth

1. September 2010 | von
Die Ar­beit des Ver­kehrs­club Deutsch­land in Fürth

Ein Rück­blick auf die er­sten acht Mo­na­te des Jah­res 2010. Der Ver­kehrs­club Deutsch­land (VCD) ver­steht sich als die öko­lo­gi­sche Al­ter­na­ti­ve zum ADAC. Wäh­rend beim Au­to­mo­bil­club das Au­to im Vor­der­grund steht, ist es beim VCD der öf­fent­li­che Per­so­nen­ver­kehr mit Bus und Bahn, Fahr­rad und zu Fuß ge­hen. Die Für­ther Orts­grup­pe hat et­wa zehn ak­ti­ve Mit­glie­der und ... [wei­ter]



Freud und Leid ei­nes Hob­by-Astro­no­men in Fürth

7. August 2010 | von
Freud und Leid ei­nes Hob­by-Astro­no­men in Fürth

Wenn man als Frei­zeit­be­schäf­ti­gung die Be­ob­ach­tung des ab und zu sehr schö­nen Ster­nen­him­mels be­trei­ben möch­te, fin­det man in Fürth Stadt und Land nicht son­der­lich gu­te Be­din­gun­gen vor. Vor­weg: Astro­no­mie hat rein gar nichts mit Astro­lo­gie zu tun – le­dig­lich die 12 Stern­zei­chen sind auch am Stern­him­mel zu fin­den. De­ren Na­men wur­den schon von den Ara­bern ... [wei­ter]



Ret­tet die Milch­häu­ser!

22. Juli 2010 | von
Ret­tet die Milch­häu­ser!

Je­dem Dorf sein Milch­haus – so hieß die Pa­ro­le ab den 1920er Jah­ren in den bäu­er­li­chen Ge­mein­den rund um Fürth und an­ders­wo in Fran­ken. Vie­le Bau­ern pro­du­zier­ten nun nicht mehr für sich selbst, son­dern lie­fer­ten Milch auch zum Ver­kauf. Denn die neu ge­grün­de­ten Ge­nos­sen­schaf­ten mit ih­ren »mo­dern« ein­ge­rich­te­ten Milch­häus­chen er­mög­lich­ten ei­ne grö­ße­re Men­gen­ab­nah­me der Milch ... [wei­ter]



Den Knick knicken?

8. Juli 2010 | von

Ein Denk­an­stoß zum S-Bahn-Streit Wie wö­chent­lich der Lo­kal­pres­se zu ent­neh­men ist, hat sich die po­li­ti­sche Land­schaft in der Stadt Fürth dem Ziel ver­schrie­ben den Ver­schwenk der S-Bahn ins Knob­lauchs­land zu ver­hin­dern und ver­folgt die­ses mit viel Ei­fer. Möch­te man dem kom­ple­xen The­ma ge­recht wer­den, so soll­te man zu­nächst ein­mal nicht ver­ges­sen, dass es für tau­sen­de ... [wei­ter]