Beiträge zum Stichwort »Tech­nik«

Vir­tu­el­les Stadt­le­xi­kon jetzt han­dy­freund­lich

20. Oktober 2017 | von
Vir­tu­el­les Stadt­le­xi­kon jetzt han­dy­freund­lich

Das be­lieb­te On­­li­ne-Nach­­­schla­­ge­­werk »Für­thWi­ki« ver­fügt neu­er­dings über ei­ne spe­zi­el­le Mo­bil­fas­sung, wel­che die Be­nut­zung über Smart­pho­nes deut­lich er­leich­tert: Wer sich un­ter­wegs mit dem Han­dy in der Hand zu Für­ther Se­hens­wür­dig­kei­ten, Per­so­nen, Un­ter­neh­men usw. in­for­mie­ren will, muss nicht län­ger mit zwei Fin­gern in ei­ne kom­ple­xe Web­site hin­ein­zoo­men, son­dern kann per in­tui­ti­ver Dau­men­be­die­nung durch den gro­ßen Be­stand von ... [wei­ter]



Zeit­sprün­ge

13. Mai 2017 | von
Zeit­sprün­ge

Schon im Jahr 2008 hat der Für­ther Fo­to­graf Ro­bert Söll­ner hi­sto­ri­sche An­sichts­kar­ten mit Für­ther Mo­ti­ven nach­fo­to­gra­fiert, al­so die da­ma­li­ge Auf­nah­me­si­tua­ti­on re­kon­stru­iert und am glei­chen Ort aus glei­cher Per­spek­ti­ve ein ak­tu­el­les Fo­to an­ge­fer­tigt. Bei­de Bil­der hat er dann je­weils zu ei­nem drit­ten über­ein­an­der­ge­legt und so gleich­sam ei­nen Zeit­sprung über gut 100 Jah­re kon­ser­viert. Die Er­geb­nis­se sind ... [wei­ter]



An­stei­gen der En­er­gie­prei­se: Ein Ge­spräch

1. April 2013 | von
An­stei­gen der En­er­gie­prei­se: Ein Ge­spräch

Da der lo­ka­le Strom­ver­sor­ger in­fra bei der dies­jäh­ri­gen Ab­rech­nung der Strom­prei­se bei ihm ei­ne über 20-pro­­zen­ti­­ge Er­hö­hung im Ab­schlag vor­ge­nom­men hat, möch­te un­ser Au­tor Ca­stro Gon­za­les (rechts) Ein­zel­hei­ten in ei­nem Ge­spräch mit dem En­er­gie­fach­mann Prof. Dr. Häm­pel (links) er­fah­ren. Ca­stro Gon­za­les: Prof. Häm­pel, wenn ich die neu­ste Strom­ab­rech­nung an­se­he und mit dem letz­ten Jahr ver­glei­che, ... [wei­ter]



Die Spie­gel­glas-Stadt Fürth

3. Oktober 2012 | von
Die Spie­gel­glas-Stadt Fürth

In Fürth nahm die Spie­gel­glas- und Spie­gel­in­du­strie seit Be­ginn des 19. Jh. ei­nen be­mer­kens­wer­ten Auf­schwung. In die­sem Pro­zess fiel jü­di­schen Kauf­leu­ten ei­ne her­aus­ra­gen­de Rol­le zu. Bis 1857 hat­te sich das Spie­gel­glas- und Spie­gel­ge­wer­be in Fürth auf Fir­men­ebe­ne wie folgt ent­wickelt: Es gab 19 Spie­gel­glas­fa­bri­ken, zwei Spie­gel­fa­bri­ken, 26 Spie­gel­glas­hand­lun­gen und fünf Glas­hand­lun­gen. ... [wei­ter]



Bahn­bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das fünf­te Jahr

17. Juli 2012 | von
Bahn­bau­stel­le Für­ther Bo­gen – das fünf­te Jahr

Wenn man am west­li­chen En­de des S-Bahn­steigs am Für­ther Bahn­hof steht, kann man ganz gut se­hen, wie es mit der Neu­bau­tra­sse durch den Für­ther Bo­gen wei­ter­geht. Wenn es blöd kommt: Auf Jah­re hin­aus gar nicht! Nach­dem im letz­ten Win­ter und im Früh­jahr noch re­ge Bau­tä­tig­keit mit Set­zung von Bohr­pfäh­len vom Heu­weg zur Va­cher Stra­ße fest­zu­stel­len war, scheint mo­men­tan die Bau­stel­le ein­ge­mot­tet zu sein. ... [wei­ter]



Die klei­ne Ge­schich­te von der Au­gen­du­sche

15. März 2012 | von
Die klei­ne Ge­schich­te von der Au­gen­du­sche

Es be­gab sich vor über 15 Jah­ren, dass ei­ne Haupt­schu­le ei­nen mo­der­nen Er­wei­te­rungs­bau be­kam mit ei­ni­gen Fach­räu­men und Klas­sen­zim­mern – aber oh­ne Schü­ler­toi­let­ten. Un­ter an­de­rem wur­de ein Un­ter­richts­raum und zwei Vor­be­rei­tungs­räu­me für das Fach Physik/Chemie ge­baut. Der da­ma­li­ge von der Schul­lei­tung be­auf­trag­te Zu­stän­di­ge für den Fach­be­reich hat es ge­schafft, dass der Ar­chi­tekt von über­zo­ge­nen Ein­rich­tun­gen ... [wei­ter]



So­lar­stadt Fürth für Über­flie­ger

2. September 2011 | von
So­lar­stadt Fürth für Über­flie­ger

Hat sich Frau Schäff vom Amt für Um­welt­pla­nung ver­plap­pert als sie mein­te: »Ei­ne So­lar­an­la­ge rech­net sich erst ab 20 Jah­ren.« (Zi­tat Für­ther Nach­rich­ten vom 16.08.2011)? Be­zug wird hier ge­nom­men auf die In­stal­la­ti­on von So­lar­zel­len zur Strom­erzeu­gung. Das scheint im Wi­der­spruch zu ste­hen zu der für 2010 ver­kün­de­ten Ren­di­te von 8% beim Pro­jekt So­lar­berg At­zen­hof: Bei ... [wei­ter]



Al­ter­na­ti­ven bei der Pro­duk­ti­on von Bio­gas?

22. Februar 2011 | von
Al­ter­na­ti­ven bei der Pro­duk­ti­on von Bio­gas?

Mo­men­tan ist im Auf­trag der in­fra ein so­ge­nann­tes Bio-En­er­gie-Zen­trum im Bau. Es han­delt sich hier­bei um ei­ne An­la­ge zur Er­zeu­gung von Bio­erd­gas. In üb­li­chen Bio­gas­an­la­gen, die bei uns auch im Um­kreis von Sei­ten der Land­wirt­schaft be­trie­ben wer­den, ent­ste­hen durch Fer­men­tie­ren or­ga­ni­schen Ma­te­ri­als Ga­se. Die­se kann man z.B. zum Be­trei­ben von Mo­to­ren be­nüt­zen, wel­che an ei­nen Ge­ne­ra­tor zur Strom­erzeu­gung an­ge­schlos­sen sind. ... [wei­ter]



Neu­es zur Für­ther Ver­kehrs- und Stadt­ent­wick­lung

8. Februar 2011 | von
Neu­es zur Für­ther Ver­kehrs- und Stadt­ent­wick­lung

Am 12.01.2011 hat­te der Ver­kehrs­club Deutsch­land (VCD) Fürth sei­ne Mit­glie­der­ver­samm­lung. Die Spre­cher Wer­ner Schmidt und Lo­thar Bert­hold konn­ten ne­ben den Mit­glie­dern den Spre­cher des Kreis­ver­bands Groß­raum Nürn­berg, Bernd Baud­ler be­grü­ßen. An­schlie­ßend ga­ben sie ei­nen Rück­blick auf die Jah­re 2009 und 2010. Schließ­lich wur­den die Schwer­punkt­the­men für 2011 dis­ku­tiert und fest­legt. Seit letz­ten Herbst hat sich ... [wei­ter]



Da­ten­schutz auf Für­ther Art?

30. Dezember 2010 | von
Da­ten­schutz auf Für­ther Art?

Gu­te Be­kann­te des Ver­fas­sers staun­ten nicht schlecht, als sie neu­lich auf ih­rem mit­tagspäus­li­chen Fuß­marsch zu den in­ner­städ­ti­schen Fleisch­töp­fen am So­zi­al­rathaus vor­bei­ka­men: Mehr als ein Dut­zend (mut­maß­lich aus­ge­mu­ster­ter) PCs stand da mit­samt al­ler­lei Zu­be­hör auf der Stra­ße und in der klir­ren­den Käl­te. Ob zur qua­li­fi­zier­ten Ent­sor­gung oder zur Selbst­be­die­nung durch be­herzt zu­grei­fen­de Pas­san­ten, bleibt frei­lich bis ... [wei­ter]



Die Ar­beit des Ver­kehrs­club Deutsch­land in Fürth

1. September 2010 | von
Die Ar­beit des Ver­kehrs­club Deutsch­land in Fürth

Ein Rück­blick auf die er­sten acht Mo­na­te des Jah­res 2010. Der Ver­kehrs­club Deutsch­land (VCD) ver­steht sich als die öko­lo­gi­sche Al­ter­na­ti­ve zum ADAC. Wäh­rend beim Au­to­mo­bil­club das Au­to im Vor­der­grund steht, ist es beim VCD der öf­fent­li­che Per­so­nen­ver­kehr mit Bus und Bahn, Fahr­rad und zu Fuß ge­hen. Die Für­ther Orts­grup­pe hat et­wa zehn ak­ti­ve Mit­glie­der und ... [wei­ter]



Freud und Leid ei­nes Hob­by-Astro­no­men in Fürth

7. August 2010 | von
Freud und Leid ei­nes Hob­by-Astro­no­men in Fürth

Wenn man als Frei­zeit­be­schäf­ti­gung die Be­ob­ach­tung des ab und zu sehr schö­nen Ster­nen­him­mels be­trei­ben möch­te, fin­det man in Fürth Stadt und Land nicht son­der­lich gu­te Be­din­gun­gen vor. Vor­weg: Astro­no­mie hat rein gar nichts mit Astro­lo­gie zu tun – le­dig­lich die 12 Stern­zei­chen sind auch am Stern­him­mel zu fin­den. De­ren Na­men wur­den schon von den Ara­bern ... [wei­ter]