Beiträge zum Stichwort »Events«

Kul­tur­ring C – Gast­spiel 2012

23. Oktober 2012 | von
Kul­tur­ring C – Gast­spiel 2012

Am 20. und 21. Ok­to­ber 2012 lud der Kul­tur­ring C zum »Gast­spiel 2012«, dem Für­ther Kunst­wochenende ein. Auch in die­sem Jahr wa­ren wie­der in­ter­es­san­te Ein­blicke in Für­ther Ate­lies und Ga­le­rien zu se­hen, die wir den ge­neig­ten Le­sern der »Für­ther Frei­heit« nicht vor­ent­hal­ten wol­len. In der »kunst ga­le­rie fürth« zeigt(e) Ol­ga von Moo­ren­de ih­re Klei­der- und Hut­ent­wür­fe. ... [wei­ter]



Fa­bu­lous Fakes – Fäl­schun­gen be­rühm­ter Mei­ster­wer­ke

29. August 2012 | von
Fa­bu­lous Fakes – Fäl­schun­gen be­rühm­ter Mei­ster­wer­ke

In den 1960er Jah­ren gab es in New York ei­nen La­den mit an­ge­schlos­se­ner Fäl­scher­werk­statt, der un­ter dem Na­men »Fa­bu­lous Fakes« fir­mier­te und ganz le­gal mit Ko­pien be­rühm­ter Kunst­wer­ke han­del­te. In­spi­riert durch Fo­tos des Shops, auf­ge­nom­men von Horst Schä­fer, ent­stand die Idee zur Pla­­gi­at-Aus­­­stel­­lung, an der sich 27 Künst­ler aus ver­schie­de­nen Städ­ten Deutsch­lands – dar­un­ter auch ... [wei­ter]



Dü­rers Tri­umph­zug – Ein neu­er al­ter Kunst­kon­ser­va­ti­vis­mus in Nürn­berg?

7. August 2012 | von
Dü­rers Tri­umph­zug – Ein neu­er al­ter Kunst­kon­ser­va­ti­vis­mus in Nürn­berg?

Sich neue­ster Tech­nik zu be­die­nen um et­was zu zei­gen, was man nicht sieht oder nicht mehr hat, ist ei­ne gän­gi­ge Pra­xis. Ein gu­ter An­satz ist fer­ner, das Rat­haus als ei­nen Ort bür­ger­li­cher Kul­tur wie­der mehr ins Blick­feld der Öf­fent­lich­keit zu rücken. Und wes­halb nicht auch noch der Kunst­sze­ne in der Re­gi­on ei­ne Platt­form bie­ten, um ak­tu­el­len Po­si­tio­nen mehr Auf­merk­sam­keit zu ver­schaf­fen? – Al­les ei­ne pri­ma Idee! ... [wei­ter]



Jen­seits al­ler Greu­ther-Eu­pho­rie

28. Juli 2012 | von
Jen­seits al­ler Greu­ther-Eu­pho­rie

Seit je­ner über­wäl­ti­gen­den Auf­stiegs­fei­er vor dem Rat­haus ha­ben sich ‑zig­tau­sen­de als Spiel­ver­ei­ni­gungs­fans ge­outet. Vie­le Pro­jek­te zur Un­ter­stüt­zung des ge­lieb­ten Ver­eins sind im Lau­fen. Grün-Weiß ist die Far­be der Sai­son und von SPD-Mehr­heit bis zum Neo-Na­­zi ver­sucht man vom po­si­ti­ven Image die­ser Kom­bi­na­ti­on zu pro­fi­tie­ren. Doch im Ver­lauf der all­um­fas­sen­den Eu­pho­rie muss man lei­der, lei­der ei­ni­ge ... [wei­ter]



In the mood – Jazz in Fürth

13. Mai 2012 | von
In the mood – Jazz in Fürth

Ga­bi Rech sucht nach der rich­ti­gen Ge­trän­ke­kar­te, wäh­rend Ka­rin Neeb bei den er­sten Gä­sten 5.- € kas­siert. »Ein­stei­ger« dür­fen an die­sem Abend gra­tis ins Zett9 – aber nicht um­sonst! Wer­ner Hau­sen hat für den 10. Ja­nu­ar wie­der ei­ne ve­ri­ta­ble Grund­be­set­zung ge­fun­den: Ge­mein­sam mit Ge­org Ro­sen­bau­er am Kon­tra­baß, Ali Bour­mond am Schlag­zeug und Max Link aus ... [wei­ter]



Lan­ge Nacht der Re­li­gio­nen

20. April 2012 | von
Lan­ge Nacht der Re­li­gio­nen

Es gibt Mu­se­ums­näch­te und Kul­tur­näch­te, so­gar blaue Näch­te und na­tür­lich auch lan­ge Näch­te der Wis­sen­schaf­ten. Und das in den un­ter­schied­lich­sten Städ­ten in Deutsch­land. Ei­ne »Lan­ge Nacht der Re­li­gio­nen« gibt es nur in Fürth. Und das steht un­se­rer Stadt gut zu Ge­sicht. So et­was wür­de vie­len Or­ten gut tun und wir kön­nen ein biss­chen stolz dar­auf sein, dass es uns­rer Stadt zum nun­mehr drit­ten Mal ge­lingt ... [wei­ter]



Ar­chi­tek­to­ni­sche High­lights aus Fürth und dem Rest der Welt

20. Februar 2012 | von
Ar­chi­tek­to­ni­sche High­lights aus Fürth und dem Rest der Welt

Stra­ßen, Häu­ser, Parks, ge­ne­rell der ge­sam­te öf­fent­li­che Raum ent­steht und be­steht aus ar­chi­tek­to­ni­schen Lei­stun­gen. In­so­fern sind Ar­chi­tek­ten zu ei­nem gro­ßen Teil für un­ser Le­bens­ge­fühl ver­ant­wort­lich. Ab­hän­gig von per­sön­li­chen Prä­fe­ren­zen stellt sich beim Ei­nen in Hoch­haus­vier­teln oder Rei­hen­haus­sied­lun­gen Un­be­hag­lich­keit oder Wohl­ge­fühl ein, beim an­de­ren in Ge­gen­den mit Ju­gend­stil- oder Fach­werk­häu­sern. ... [wei­ter]



Gro­ße Kunst aus Fürth und Ber­lin

2. Dezember 2011 | von
Gro­ße Kunst aus Fürth und Ber­lin

Wenn ei­ne Nürn­ber­ger Ga­le­rie ei­nen so be­kann­ten und groß­ar­ti­gen Künst­ler wie den Ber­li­ner Jo­han­nes Grütz­ke aus­stel­len darf, kann sie sich schon sehr glück­lich schät­zen. Dass die Ga­le­rie At­zen­ho­fer jetzt aber gleich­zei­tig auch ei­nes der wich­tig­sten und be­ein­druckend­sten Ta­len­te der Für­ther Kunst­sze­ne, den bril­lan­ten Ma­ler Chri­stoph Haupt prä­sen­tie­ren darf, lässt die Aus­stel­lung zu ei­nem der­art her­aus­ra­gen­den ... [wei­ter]



Das 254. Fran­ken­der­by – Ein Aus­flug in die Ge­schich­te ei­nes Fuß­ball­klas­si­kers

25. November 2011 | von
Das 254. Fran­ken­der­by – Ein Aus­flug in die Ge­schich­te ei­nes Fuß­ball­klas­si­kers

Es war span­nend bei der Aus­lo­sung zum Ach­tel­fi­na­le des DFB-Po­kals vor ei­ni­gen Wo­chen. Wie je­des Mal, wenn die Ku­geln in der Schüs­sel ro­tie­ren. Wer soll­te dies­mal Geg­ner un­se­rer SpVgg wer­den? Ein Erst­li­gist? Zu­hau­se oder in der Fer­ne? Die Fra­gen eben, die ei­nen Fuß­ball­fan so um­trei­ben wäh­rend ei­ner Po­kal­aus­lo­sung. Die Zeit ver­strich und mit der Zeit wur­den al­le Top­geg­ner, die man sich so aus­mal­te, aus dem ... [wei­ter]



Kul­tur­ring C – Gast­spiel 2011

20. Oktober 2011 | von
Kul­tur­ring C – Gast­spiel 2011

Am 22. und 23. Ok­to­ber 2011 la­den Künst­ler und ih­re Freun­de zum Für­ther Kunst­wochenende ein. Die Ein­la­dung er­geht pas­send zum 30-jäh­­ri­­gen Be­stehen des Kul­tur­ring C be­reits zum zehn­ten Mal in Fol­ge. Wie im­mer nimmt ei­ne gro­ße An­zahl von Künst­le­rin­nen und Künst­lern mit Ate­liers in der Stadt Fürth teil. Das Kon­zept der Ver­an­stal­tung sieht vor, dass ... [wei­ter]



Wi­ki loves Fürth

25. August 2011 | von
Wi­ki loves Fürth

Ich den­ke, ich kann da­von aus­ge­hen, dass dem ge­neig­ten Le­ser die­ses Ar­ti­kels die freie On­­li­ne-En­­­zy­­­k­lo­­pä­­die Wi­ki­pe­dia ein Be­griff ist, kommt man doch als neu­gie­ri­ger In­ter­net­be­nut­zer kaum an de­ren Ar­ti­keln zu al­len mög­li­chen und un­mög­li­chen The­men vor­bei. Und so ist es auch kaum ver­wun­der­lich, dass es auch di­ver­se Ar­ti­kel zur blo­gna­mens­ge­ben­den Stadt gibt. Dass Fürth et­was ... [wei­ter]



SEQUEL 15

5. Juli 2011 | von

Ein Pro­jekt des Kunst­sa­lons Fürth für die Aus­stel­lung »IM AUSTAUSCH« des Kul­tur­rings C. In den An­fän­gen des heu­ti­gen Kunst­sa­lons gab es un­ter den be­tei­lig­ten Künst­lern und Künst­le­rin­nen ein star­kes Be­dürf­nis, sich ge­gen­sei­ti­gen Rat und Kri­tik ein­zu­ho­len für ei­ne Ar­beit, die sich noch im Schaf­fens­pro­zess be­fand. Von Be­ginn an for­mier­te sich der Kreis an Aus­tauschwü­ti­gen als in­ter­dis­zi­pli­nä­re Grup­pe. ... [wei­ter]