Beiträge zum Stichwort »Demonstrationen«

Wir ge­gen die An­de­ren

3. August 2012 | von
Wir ge­gen die An­de­ren

»Die Links­ex­tre­men sind doch nicht bes­ser als die Rechts­ex­tre­men«, »Wer in ei­ner De­mo­kra­tie der NPD das Re­de­recht ver­wehrt, ist im Grun­de nicht bes­ser als die«, »Ihr seid doch al­les Fa­schi­sten!«. Die­se und ähn­li­che Phra­sen brin­gen in die­sen Ta­gen die Kom­­men­­tar-Feeds zum Glü­hen: An­­ti-Na­­zis ge­gen Na­zis in Nürn­berg – und die Für­ther mit­ten­drin! Doch was ist ... [wei­ter]



Fuss­ball­de­mo für Kenn­zeich­nungs­pflicht von Po­li­zi­stIn­nen

18. März 2012 | von
Fuss­ball­de­mo für Kenn­zeich­nungs­pflicht von Po­li­zi­stIn­nen

Es ist der 10.02.2010. Ein Aus­wärts­spiel der SpVgg Fürth in Mün­chen un­ter der Wo­che steht an. Der Geg­ner: FC Bay­ern Mün­chen. Knapp 1000 Fans aus der Klee­blatt­stadt sind un­ter­wegs, um ih­re Mann­schaft zu un­ter­stüt­zen. Doch da­zu kommt es nicht. Auf­grund der schlech­ten Wet­ter­ver­hält­nis­se an die­sem Tag kom­men ei­ni­ge der Bus­se erst ca. 20 Mi­nu­ten nach dem Spiel­an­pfiff in Mün­chen an. ... [wei­ter]



Re­ak­ti­on auf Na­zi­auf­marsch und An­schlag: 500 Men­schen auf der Stra­sse

23. Februar 2012 | von
Re­ak­ti­on auf Na­zi­auf­marsch und An­schlag: 500 Men­schen auf der Stra­sse

Rund 500 Men­schen de­mon­strier­ten am Mon­tag­abend ge­gen Neo­na­zis in Fürth. Aus­schlag­ge­bend da­für war der Auf­marsch von 80 Neo­na­zis in Fürth am letz­ten Sams­tag und der An­schlag auf den Für­ther In­fo­la­den Be­n­a­rio. Ab 18 Uhr sam­mel­ten sich An­ti­fa­schi­stIn­nen aus al­len Spek­tren am Koh­len­markt. Dort hielt ei­ne Ver­tre­te­rin der An­ti­fa­schi­sti­schen Lin­ken Fürth (ALF) und die Spre­che­rin des ... [wei­ter]



Neo­na­zi­sti­scher An­schlag auf Für­ther In­fo­la­den Be­n­a­rio

19. Februar 2012 | von
Neo­na­zi­sti­scher An­schlag auf Für­ther In­fo­la­den Be­n­a­rio

In der Nacht von Sams­tag, den 18.02.2012 auf Sonn­tag, den 19.02.2012 ver­üb­ten Neo­na­zis ei­nen An­schlag auf den lin­ken In­fo­la­den Be­n­a­rio in der Nürn­ber­ger Str. 82 in Fürth. Am Sams­tag­nach­mit­tag mar­schier­ten 80 Rech­te durch die Für­ther In­nen­stadt. Der Ka­der des Frei­en Netz Süd (FNS), Mat­thi­as Fi­scher aus Fürth, rief sei­nen Ka­me­ra­dIn­nen zu: »Heu­te se­hen wir es! ... [wei­ter]



Neo­na­zi­de­mon­stra­ti­on in Fürth

19. Februar 2012 | von
Neo­na­zi­de­mon­stra­ti­on in Fürth

Knapp acht­zig Neo­na­zis aus den Rei­hen des Frei­en Netz Süd (FNS) mar­schier­ten am Sams­tag, den 18.02.2012 un­ter dem Mot­to »Ge­gen lin­ke Ge­walt« von 13–15 Uhr durch Fürth. An­ge­mel­det hat die­sen Auf­marsch, der als Eil­ver­samm­lung de­kla­riert wur­de, der FNS Füh­rungs­ka­der Nor­man K. aus Nürn­berg. Das Freie Netz Süd ist ei­ne bay­ern­weit agie­ren­de Neo­na­z­i­ka­me­rad­schaft, der sich et­li­che ... [wei­ter]



Na­zi-Auf­marsch in mei­ner neu­en Hei­mat­stadt – wo bin ich?

18. Februar 2012 | von
Na­zi-Auf­marsch in mei­ner neu­en Hei­mat­stadt – wo bin ich?

Fürth schickt sich an, der Welt sein jü­di­sches Er­be an­zu­die­nen – und die Welt soll er­ben – die­se reich­hal­ti­ge und so prä­sen­te Spur jü­di­scher Kul­tur! Ja, Fürth ist ein­ma­lig und als »Neig­schmeggder« ha­be ich mich noch lan­ge nicht satt­ge­se­hen. Ich bin jetzt in ei­ner schö­nen, ide­al gro­ßen, le­ben­di­gen und le­bens­wer­ten Stadt ge­lan­det. Am Sams­tag aber, mei­nen wo­chen­end­li­chen Ein­kaufs­bum­mel durch die Schwa­ba­cher­stra­ße ... [wei­ter]