Beiträge zum Stichwort »Musik«

Das Frauenprojekt

13. Juni 2016 | von
Das Frauenprojekt

Eine Aufführung des Lieder-Zyklus »Frauenliebe und -leben« von Robert Schumann mit der Sängerin Simone Richter ist geplant. Gleich­zeitig soll der Maler Christoph Haupt eine Ausstellung von Zeichnungen präs­en­tie­ren, die auf den Lieder-Zyklus Bezug nehmen. Es entsteht eine Serie von Bleistift-Zeichnungen, lebensnahen, nach dem Modell gezeichneten Frauenportraits, um gleich­sam die Ro­man­tik Schumanns mit der Gegenwart zu … [weiter]



Verurteilter Nazirocker trat in Fürth auf

7. November 2013 | von
Verurteilter Nazirocker trat in Fürth auf

Wie erst vor kurzem bekannt wurde, trat der ehemalige Sänger der 2003 verbotenen Nazi­rock­gruppe »Land­ser« am 17.10.2013 im Landkreis Fürth auf einem konspirativ organisierten Konzert auf. Organisiert wurde der Liederabend vom »Freien Netz Süd« (FNS)-Kader Matthias Fischer. Bis zu 60 Neo­nazis sollen an dem Liederabend in Veitsbronn/Bernbach (Landkreis Fürth) teilgenommen haben, teilt das bayerische Innenministerium … [weiter]



Ein Flaneur

6. Juli 2012 | von

Eigene Werke hat er nicht hinterlassen, aber an Plänen und Ideen fehlte es dem ehemaligen Stu­denten der Theaterwissenschaft nicht. Literarisch ungemein interessiert, hat sich der Fürther an manchem versucht: hier eine Lesung in kleinem Kreis, Gedichte, einige Filmkritiken, dort Kameradienste bei Auftritten befreundeter Musiker, auch Theaterarbeit bei Markus Nondorf, der ihm die Rolle des Clementi … [weiter]



In the mood – Jazz in Fürth

13. Mai 2012 | von
In the mood – Jazz in Fürth

Gabi Rech sucht nach der richtigen Getränkekarte, während Karin Neeb bei den ersten Gästen 5.- € kassiert. »Einsteiger« dürfen an diesem Abend gratis ins Zett9 – aber nicht umsonst! Werner Hausen hat für den 10. Januar wieder eine veritable Grundbesetzung gefunden: Gemeinsam mit Georg Rosenbauer am Kontrabaß, Ali Bourmond am Schlagzeug und Max Link aus … [weiter]



Das Schifferklavier

26. Dezember 2010 | von
Das Schifferklavier

Der Willi hätt halt gor zu gern a Schifferklavier ghabt, ober wouher nehma und net stehln, so mittn im Kriech. A Klassenkamerod vom Willi, den seine Leit homm a Zement­fabrik ghabt – Zement hat mer a im Kriech vil braucht – der wor im Besitz von sou anera Ziechorgl. Und wenn der Willi den hat abschreibn lassn, dou hat er draf spiln derfn. An die Werktoch zwan­zich Minutn und am Sunntoch a halbe Stund. … [weiter]