Beiträge zum Stichwort »Migration«

Humanitäre Hilfe aus Fürth – Mit dem Frankenkonvoi unterwegs

18. Mai 2017 | von
Humanitäre Hilfe aus Fürth – Mit dem Frankenkonvoi unterwegs

Ende 2015 begleitete ich die Fürther Hilfs-Ini­tia­ti­ve »Frankenkonvoi« auf einer Fahrt entlang der so­ge­nann­ten Balkanroute. In einem Notizbuch habe ich damals meine Reiseeindrücke fest­ge­hal­ten und sie erst dieser Tage wieder gelesen. Sie könnten für die LeserInnen der »Fürther Freiheit« von Interesse sein, denn um Freiheit geht es dabei letztlich auch, in einem ganz persönlichem Sinne… … [weiter]



Genitalverstümmelung: Grausame Gegenwart

11. Februar 2017 | von
Genitalverstümmelung: Grausame Gegenwart

In Deutschland leben rund 48.000 Mädchen und Frauen, die von weiblicher Ge­ni­tal­ver­stüm­me­lung (Female Genital Mutilation, FGM) betroffen sind. Zwischen 1500 und 5700 Mädchen, die in Deutschland leben, sind da­von bedroht. Dies geht aus der neuesten »Empirischen Stu­die zu weiblicher Genitalverstümmelung« hervor, die anlässlich des »Null-Toleranz-Ta­ges« gegen weibliche Ge­ni­tal­ver­stüm­me­lung am Montag, dem 6. Februar 2017 im … [weiter]



Nationalisten beim Ernte­dank-Umzug?

19. Oktober 2016 | von
Nationalisten beim Ernte­dank-Umzug?

Sehr geehrte Damen und Herren, als erstes möchte ich mich in diesem offenen Brief für die immer wie­der­keh­ren­de tolle Organisation der »Kärwa« bedanken, die ich als Fürther sehr zu schätzen gelernt habe. Auch konnte ich wie jedes Jahr wieder mit der ganzen Familie dem Erntedank-Umzug beobachten. Leider musste ich aber dieses Jahr mit Entsetzen und großem Unverständnis feststellen, dass … [weiter]



Halloween

27. Oktober 2014 | von
Halloween

Also, däi nervn mi fei, di bangerdn mid ihrm ameriganischn scheiss. »Süßes oder Saures!« Ä suwoss bläids. Do stenners dou, mid hexnhüt aff di köpf und krumme noosn odder mid su ko­mi­sche masgn wäi än langzuchner dodnkubf. Manche seeng a aus wäi ä kürbis! Wäi ä kürbis! Ich halds ned aus! Alles wäi am fasching! Derbei is nu vuhrm 11.11. Obber von ame­ri­ga is ja nu nie woss gscheids kummer. .. [weiter]



»Europa ist kein Traum­land«

2. Oktober 2014 | von
»Europa ist kein Traum­land«

In einem Kinosaal berührten am Freitagabend Flüchtlinge und Sozial­arbeiter das Publikum mit einem au­then­tischen Einblick in eine isolierte Lebenswelt – erst auf der Leinwand, dann davor. Es sind zwei Dinge, die die Kinokarte im Babylon an diesem Abend erzählt: Erstens eine Geschichte von deutschem Papierkram, denn man bekommt sie, ohne dafür Eintritt zu zahlen. Zweitens … [weiter]



Deutsch lernen in Fürth

8. Juli 2010 | von
Deutsch lernen in Fürth

Deutsche Sprache, schwere Sprache, schrieb unlängst Kollege Stenzel. Aber woher soll die Sprachkompetenz integrationswilliger Migrantenfürther denn kommen? Einige Schmankerln der letzten zwei Wochen: Deutschlernen, griechischessen, chinesischschreiben im Mütter­zentrum Gartenstraße. Vor die Tür von National-Alkoholiker-Kneipe »Schilderhaus« in die Ludwigstraße … [weiter]



Deutsche Sprache, schwere Sprache?

24. Juni 2010 | von

Vorhin in der Innenstadt. Zwei mutmaßliche Färdder mutmaßlich türkischer Herkunft in lauthalsiger Diskussion. Der eine redet eindringlich und gestikulierend auf den anderen ein: »Türkischsprech – Türkischsprech – Türkischsprech – Türkischsprech – Allgemeine Konfiguration / Netzwerk-Konfiguration! – Türkischsprech – Türkischsprech – Türkischsprech.« Na also, denkt sich unsereiner, geht doch! Wer sich bei Handy oder Computer durch … [weiter]